Haferflocken-Pfannkuchen mit Himbeer-Ahornsirup-Topping

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=7bkilyX_f6s

Übersicht

Portionen

8-12 Pfannkuchen

Vorbereiten

20 Minuten

Kochen

10 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Frühstück gehört, zumindest am Wochenende, zu einer meiner absoluten Lieblingsmahlzeiten. Man kann ausschlafen, hat Zeit und kann ausgiebig und in aller Ruhe den Tag mit außergewöhnlichen Leckereien starten!

Hier zeige ich Euch ein super-leckeres Rezept für Pfannkuchen welches dazu eine wirklich gute und sogar gesündere Alternative zum Klassiker ist.

Die Pfannkuchen bestehen aus Haferflocken, sind also glutenfrei, und schmecken mit dem Ahornsirup-Himbeer-Topping wirklich mega lecker. Die Süße des Sirups und die leichte Säure der Himbeeren passen einfach perfekt zusammen. Dazu die knusprigen Mandeln…ich kann mir keinen besseren Start ins Wochenende vorstellen :).

Zutaten Pfannkuchen

  • 200g feine Haferflocken (bei einer Zöliakie solltet ihr „glutenfreie Haferflocken“ verwenden um ganz sicher zu gehen)

  • 1/4 TL Salz

  • 2 TL Backpulver

  • 3 TL Zimt

  • 250ml Milch

  • 2 Eier

  • 100g Mandeln, gehobelt

  • Öl zum Ausbraten

Zutaten Topping

  • 100g Ahornsirup

  • 300g Himbeeren, tiefgekühlt oder frisch

Und so wirds gemacht

  • Die gehobelten Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.
  • Die Haferflocken in einen Mixer geben und zu einem groben Mehl mahlen. Nun Salz, Backpulver und Zimt hinzugeben und gut verrühren.
  • In einem Messbecher Milch und Eier gut verrühren und zu den trockenen Zutaten hinzugeben. Zu einem homogenen Teig verrühren und wenn möglich nicht all zu lange stehen lassen da der Teig sehr schnell andickt. Sollte dieser zu dick geworden sein, dann noch etwas Milch unterrühren.
  • In einer beschichteten Pfanne bei mittelhoher Hitze ein wenig Öl hinzugeben und mit einem Löffel oder Eisportionierer 3 bis 4 Pfannkuchen in die Pfanne setzen und von beiden Seiten goldgelb ausbacken.
  • Für das Topping die Himbeeren mit dem Ahornsirup in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Rühren kurz einkochen bzw. auftauen lassen falls TK Himbeeren verwendet worden sind. Dies sollte nur ein paar Minuten dauern.
  • Die Pfannkuchen mit dem Himbeer-Topping und den gehobelten Mandeln garnieren und genießen.